Die Historie von Georg Winterling und seinen Nachfolgern

Aus Leidenschaft wurde eine Institution

Georg Winterling eröffnete sein eigenes Geschäft 1890 in Hamburg, nachdem er bei verschiedenen Meistern gelernt und gearbeitet hatte. Seit dieser Zeit ist die Firma Winterling eine bekannte Anlaufstelle für alle Belange im Geigenbau, sowohl national wie auch international.

Ende 1920 zog Georg Winterling nach Krailling bei München und das Hamburger Geschäft wurde von den beiden geschäftsführenden Meistern Schreiber und Lugert geleitet. Seitdem setzt der jeweilige Inhaber, unter Beibehaltung des Firmennamens Georg Winterling, persönliche Schwerpunkte mit seinem Charakter.

Im Januar 2009 wurde Eduard Schwen Inhaber. Mit der Übergabe lebte die alte Tradition in Hamburg fort: Neubau, Handel, Restaurierung, Begutachtung und Service auf höchstem Niveau. Seit September 2016 hat Eduard Schwen Prokura in Geigenbau Winterling GmbH.

Eduard Schwen wurde 2003 beim Internationalen Geigenbauwettbewerb in Cremona für seinen Nachbau von „Sleeping Beauty“, dem berühmtesten Cello von Montagnana, ausgezeichnet.

Im Jahr 2014 erhielt er in Moskau beim Geigenbauwettbewerb "Violin Soul and Shape" drei Auszeichnungen. Für das Cello erhielt er die Goldmedaille.

In 2016 wurde Geigenbau Winterling zu Geigenbau Winterling GmbH. Als Prokurist ist Geigenbaumeister Eduard Schwen tätig.

Historie der Inhaber von der Geigenbau Winterling GmbH

Eduard Schwen

Eduard Schwen

* 03.12.1964
Inhaber von 2009 bis 2016, seitdem Prokura

Johannes Günther

Johannes Günther

* 15.09.1957
Inhaber von 1997 bis 2008

Günther Lugert

Günther Lugert

* 13.07.1934 Hamburg
Teilhaber, gemeinsam mit Anton Schreiber von 1974 bis 1979
Alleiniger Inhaber von 1979 bis 1996

Anton Lugert

Anton Lugert

* 25.09.1894 Schönbach
† 14.03.1974 Hamburg
Teilhaber, gemeinsam mit Anton Schreiber von 1921 bis 1974

Anton Schreiber

Anton Schreiber

* 06.09.1891 Schönbach
† 15.03.1983 Hamburg
Teilhaber, gemeinsam mit Anton Lugert von 1921 bis 1974, gemeinsam mit Günther Lugert von 1974 bis 1979

Georg Winterling

Georg Winterling

* 21.12.1859 Watzkenreuth bei Schönbach, Kreis Eger
† 28.04.1929 München
Inhaber von 1890 bis 1929

Geigen Virtuos GmbH

Valentinskamp 34 | 20355 Hamburg, Deutschland | Telefon: 040 352904040 352904
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Öffnungszeiten: Di. - Fr.: 10:00 - 18.30 Uhr, Sa. & Mo.: geschlossen